Michael Möller Fine Art Photography

michael_moeller_photography
fine art

What I Do

Fine Art Photography

Fotograf

MICHAEL C. MOELLER

Geboren 1964 in Hamburg, aufgewachsen in Cuxhaven.

1982 beginnt die Ausbildung zum Flachdrucker. Nach der Ausbildung 1985 Umzug nach Berlin. Dort Tätigkeit als Offsetdrucker in verschiedenen Firmen. 1988 bis 1989 Auslandsaufenthalt auf Kreta/Griechenland. Ab 1990 Kundenberater für Printmedien in Berlin-Kreuzberg. Nebenberufliche Tätigkeit als freischaffender Fotograf unter anderem für ActionPhoto Europe mit internationalen Einsätzen. Ateliergründung in Berlin-Steglitz. Ab 2008 Besuch der Fachhochschule Foto- und Medientechnik in Potsdam. Seit 2010 freischaffender Fotograf mit Wohnsitz in Münster. Ateliergründung in Münster.

creative

Works

serie

Horizont

Bei meiner Serie »Horizont« versuche ich meine Gefühle, die mich mit dem Meer verbinden, sichtbar zu machen. Ich spüre dabei, dass wir nichts mit der Natur zu tun haben, dennoch weckt sie in uns immer neue und auch alte Sehnsüchte. Das Besondere scheint der Weitblick zu sein, der durch nichts beschränkt wird. Ich schaue einfach soweit ich kann. Nichts außer dem Meer steht zwischen mir und dem Horizont. Es kann sehr lieblich oder auch sehr zerstörerisch sein. Das Meer bleibt letztlich immer von transzendenter Natur.

serie

New York - Last Days in Paradise

„Wenige Tage vor dem Lockdown habe ich New York City besucht - wohlwissend, dass das Coronavirus das Leben in der Stadt jederzeit zum Erliegen bringen könnte. Ich wollte die Stadt spüren, bevor es soweit war, ihren Puls ertasten, die Kraft und Authentizität der Metropole sichtbar machen, eine Normalität zeigen, die es morgen vielleicht schon nicht mehr geben würde. Ich erlebte in jener Woche Anfang März 2020 eine Stadt, die pulsierte wie eh und je, die unverdrossen auf ihrem Weg blieb, eine Normalität lebte, die es zu diesem Zeitpunkt schon gar nicht mehr hätte geben dürfen. Was wir sehen, ist New York City in seinen letzten Tagen vor einer Krise, die die Stadt in ihren Grundfesten erschüttern wird. Mein Blick auf die Stadt führt uns vor Augen, was das Coronavirus anrichtet, was es uns an Möglichkeiten nimmt. Kraft, Energie und auch Schönheit der Metropole sind in meinen Bildern förmlich schockgefroren. Einen Tag nach meiner Rückkehr nach Deutschland wurde New York City abgeriegelt und leidet bis heute an den Folgen.

serie

Pendel by Gerhard Richter

Meine Pendel-Serie entstand durch die Dokumentation die ich für die Stadt Münster 2018 erstellte. So lernte ich Gerhard Richter kennen und besuchte ihn in seinem Atelier in Köln. Ich war sehr beeindruckt von ihm und erlebte ihn als wundervollen und interessierten Menschen. Er signierte mir ein besonderes Portrait, das ich kurz zuvor von ihm gemacht hatte und ich fühlte mich sehr geehrt. Mittlerweile sind Fotos dieser Serie/Dokumentation in der Taschen-Künstler-Reihe (Gerhard Richter / 200) erschienen. Auch das Gerhard Richter Archiv der Staatlichen Kunstsammlungen Dresden (SKD) hat in Zusammenarbeit mit dem Verlag Walther König (Autor: Dieter Schwarz) ein Buch zum Pendel herausgebracht, das viele meiner Bilder enthält.

„Ich verfolge keine Absichten, kein System, keine Richtung, ich habe kein Programm, keinen Stil, kein Anliegen.“ 

Gerhard Richter

serie

Menschen des 21. Jahrhunderts

Bei der Serie Menschen des 21. Jahrhunderts geht es um Menschen, die ich im Laufe meines Lebens kennengelernt oder getroffen habe. Es geht mir immer um die Menschen, egal ob es ein Straßenmusiker aus Münster ist oder Gerhard Richter. Sie sind es, die mich inspirieren, mich begleiten oder denen ich an einer Gabelung meines Lebensweges begegne. Diese Motive suche ich nicht - wir finden uns. Das Interesse an den Menschen leitet mich. Daraus entwickelt sich die Lust auf ein Bild. Ob Farbe oder Schwarzweiß, digital oder analog spielt keine Rolle. Es ist für mich ein fotografisches Tagebuch meines Lebens.

serie

Others

latest

News

Aktuelles aus meiner Welt und der Fotografie.

Mai 3, 2019

Ausstellung „HORIZONT“ am FMO vom 01.05. – 30.06.2019

(12) Bilderausstellung Ausstellung „Horizont“ von Michael C. Möller am Flughafen Münster/Osnabrück Aktuell können Besucher die neue Ausstellung „Horizont“ des Künstlers Michael C. Möller am...

mehr
September 4, 2018

Atelierbesuch bei Gerhard Richter

Heute habe ich Gerhard Richter in seinem Atelier in Köln besucht. Ich war sehr beeindruckt von ihm und erlebte ihn als wundervollen und interessierten Menschen....

mehr
Art

Photography

let´s work together

Contact

MICHAEL C. MOELLER
Anton-Knubel-Weg 28 A
48167 Münster

Atelier:
Biederlackweg 13 A
48167 Münster

Email: info(at)mcml.de
Fon: +49 (0)173 – 212 99 55
+49 (0)251 – 396 30 617

Impressum | Datenschutz

    © Michael Möller